Theorieunterricht

Ohne Theorie keine vernünftige Praxis

۞ Ohne Voraussetzungen.
۞
Grundwissen verstehen.
۞
Vorhandenes Wissen vertiefen.

Theorie pur begreifen, oder begleitend zum Instrumentalunterricht musikalische Grundbildung lernen.
Ohne musikalische Voraussetzungen zu arbeiten und theoretische Grundlagen zu verstehen ist möglich.

Gemeinsam Wege finden, um komplizierte Strukturen zu begreifen und manchmal auch Brücken aus verschiedenen Wissensgebieten zur Musiktheorie zu bauen, um Begreifen zu ermöglichen.
Verschiedene Erklärungsarten zur Erhellung eines musikalischen Begriffs sind denkbar.
Im Idealfall kann man versuchen auf praktischem Wege theoretische Fragen zu erläutern, d.h. zu singen oder zu hören, um dann Begriffe und Abläufe am Beispiel zu beschreiben.

Knapp formuliert gliedert sich der Ablauf in:

1. Musik erleben (Hören, Singen)
2. Musik beschreiben (Ausdruck geben)
3. Musik begreifen (Begriffe lernen)

 

Sie sind hier:

Nach oben