Klavierunterricht

Klavieruntericht optimal gestalten

۞ Für Kinder und Erwachsene
۞ 
Ganzheitliche Unterrichtsmethodik

Das Ziel des Klavierunterrichts ist aus meiner Sicht der Versuch das Klavier so musikalisch zu empfinden und zum Erklingen zu bringen, wie die Stimme beim Singen.

Die Absicht ist es, nicht nur in der Kindheits-, sondern auch in der Jugendzeit eine Musizierhaltung zu bewahren, die das kleine Kind naturgegeben besitzt.

Das Zusammenhalten der musikalischen Grundelemente Takt, Rhythmus, Melodie und Harmonie in einer festen Einheit hat oberste Priorität.

Dazu gehört immer wieder die Suche nach der idealen Verbindung von Körper und Seele, die sich in der Klavierpraxis als Suche nach einer ausgewogenen Spieltechnik für einen persönlichen Klang darstellt.

 

Sie sind hier:

Nach oben